*
TestKontakt

Im Schlittental 3
8962 Bergdietikon (AG)
Tel. 044 741 06 91

E-Mail: clorenzet@bluewin.ch

Mo - Fr 7-12 und 13-17 :30 Uhr

Mittwochnachmittag geschlossen
Termine nach Vereinbarung
Notfälle jederzeit

InhaltNeu
Menu
Home Home
Praxisangebot Praxisangebot
Diagnostik Diagnostik
Behandlungen Behandlungen
Sauerstofftherapie Sauerstofftherapie
Eisenzentrum Eisenzentrum
Akupunktur Akupunktur
Raucherentwöhnung Raucherentwöhnung
Ernährungsberatung Ernährungsberatung
Reisemedizin Reisemedizin
Impfungen Impfungen
Feuerwehr - Tauchen Feuerwehr - Tauchen
Verkehrsmedizin Verkehrsmedizin
Diagnostik Diagnostik
Digitales Röntgen Digitales Röntgen
Ultraschall Ultraschall
Labor Labor
Allergiediagnostik Allergiediagnostik
Kardiologie Kardiologie
Limmattaler Eisenzentr. Limmattaler Eisenzentr.
Kinderärztl. Sprechstd. Kinderärztl. Sprechstd.
Akupunktur Akupunktur
Raucherentwöhnung Raucherentwöhnung
Ernährungsberatung Ernährungsberatung
Ernährungsmedizin Ernährungsmedizin
Lowcarb Diät Lowcarb Diät
Orthomolekulare Medizin Orthomolekulare Medizin
Precon Precon
Unverträglichkeiten Unverträglichkeiten
Men's Health Men's Health
Antiageing Antiageing
Spezialsprechstunden Spezialsprechstunden
Rückensprechstunde Rückensprechstunde
Hormonsprechstunde Hormonsprechstunde
Borreliosesprechstunde Borreliosesprechstunde
Kontakt Kontakt
Neue Patienten Neue Patienten
Newsletter-Anmeldung Newsletter-Anmeldung
Informationen & Tipps Informationen & Tipps
Gesundheitstipps Gesundheitstipps
Reisemedizin Reisemedizin
Aktuelles Aktuelles
Grippe Grippe
Wir über uns Wir über uns
Dr. Lorenzet Dr. Lorenzet
Assistentinnen (MPA) Assistentinnen (MPA)
Links Links
Unsere Praxis Unsere Praxis
Der Weg zu uns Der Weg zu uns
ManagedCare - Limmimed ManagedCare - Limmimed
Sitemap Sitemap
Not-Button

Antiageing

 Mitglied SSAAMP = Swiss Society for Anti aging Medicine and Prevention

(www.ssaamp.ch)


"Jeder will alt werden, aber keiner will alt sein!

einer individuellen Anti-Aging-Therapie
kann der Alterungsprozess verzögert, aufgehalten
oder sogar rückgängig gemacht werden." 

 

Was ist antiaging?

Unter Anti-Aging sind alle medizinischen Massnahmen zusammengefasst, mit denen unsere Alterungsprozesse verzögert, aufgehalten oder sogar wieder rückgängig gemacht werden können. Anti-Aging führt zu mehr Vitalität, einer besseren Lebensqualität und zu einer verlängerten Lebenserwartung. Dies gilt für Frauen und Männer.

Säulen der Anti-Aging-Medizin


  • Gesunder Lebensstil
  • Gesunde Ernährung
  • Ausgleich von Vitalstoff- und Hormondefiziten
  • Spezifische Anti-Aging-Behandlungen
    Der Jungbrunnen als Quelle ewiger Jugend und
    Gesundheit ist ein Traum seit Menschengedenken.
    Mit Hilfe der Anti-Aging-Medizin kommen Sie ihm
    näher.

 

Behandlungsindikationen


Das Anti-Aging-Programm bietet Behandlungsmöglichkeiten bei:

 

  • Erschöpfungszuständen (Burn-out-Syndrom)
  • Nachlassende Leistungsfähigkeit
  • Konzentrationsschwäche
    •Müdigkeit
    •Schlafstörungen
    •Nachlassende Gedächtnisleistung
    •Abnahme der Libido
    •Osteoporose
    •Infektanfälligkeit
    •Menopausenbeschwerden
    •Haut- und Haarveränderungen
    •Adipositas
    •Muskel-, Gelenk- und Rückenschmerzen
    •Depressionen
    •Fibromyalgie
    Viele Alterserkrankungen und Altersbeschwerden
    können durch die Anti-Aging-Medizin verhindert
    oder zumindest gelindert werden

Untersuchungen


Unser diagnostisches Angebot als Grundlage einer individuellen Behandlung umfasst:

•Ausführliches ärztliches Gespräch
•Ausführliche ärztliche Untersuchung, soweit sinnvoll und notwendig (evtl. unter Einbezug von anderen Fachärzten)
•Besprechung Ihrer persönlichen Ziele
•Laboranalysen (Hormonstatus, Oxidativer Status, Risikolabor)
•Age-Scan für Ihr persönliches biologisches Alter (Biomarkerprofil)
•Knochendichtemessung mit Ultraschall (Osteoporose)
•Hautdiagnostik
•Körperfett-Messung
•Weitere Untersuchungen, wenn notwendig
Behandlungskonzept
Aus den Untersuchungsergebnissen entwickeln
wir ein individuelles therapeutisches Konzept.
Defizite werden ausgeglichen, die Leistungskraft
wird gesteigert, der Körper erhält das, was ihm
fehlt.

•Individuelle Substitution von Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen (Antioxidantien)
•Gezielte Hormonsubstitution
•Ernährungseinstellung
•Körperliche Aktivität: Sport, Fitness, Bewegungstherapie (BB Antiaging, Body and Beauty Center, Dübendorf)
•Verbesserung der Hirnleistungsfunktionen
•Förderung des Gesundheitsbewusstseins
•Herstellen Ihrer persönlichen Hautcrème (z.B. gegen Hautfalten)
 

 

Ziel der Therapie ist, die Lebenszeit krankheitsfrei zu verlängern und die Lebensqualität zu steigern.

 

Hormontherapie
Die dabei verwendeten Substanzen und ihre Anwendungsgebiete sind:

Östrogen
Klimakterische Störungen, Hautalterung, Osteoporose, Harmonisierung der Psyche, Stärkung der mentalen Kraft

Progesteron
Wechselbeschwerden, Osteoporose, Herz-
Kreislauf-Erkrankungen, psychische Balance

Testosteron
Aufbau von Muskulatur und Knochen, Steigerung
von Vitalität und Libido

Androstendion
Muskelaufbau, Erinnerungsvermögen,
Cholesterinregulierung, gegen Libidoverlust

DHEA
Vitalität, Arteriosklerose, Altersdiabetes,
Altersdemenz, Fettleibigkeit, Herz-Kreislauf-
Erkrankungen, Gedächtnis, Hautalterung

Melatonin
Regulierung des Wach-Schlafrhythmus, Schutz
des Immunsystems vor freien Radikalen, Herz-
Kreislaufbeschwerden, Depressionen

Pregnenolon
Gedächtnisleistung, Stressbekämpfung, Arthritis,
Depressionen, Angstzustände

Wachstumshormon (HGH)
Muskelaufbau, Körperfettreduktion,
Hautstraffung, Steigerung von Energie und
Ausdauer

Ergänzungen und Modifikationen des Therapie-
konzeptes sind möglich und werden stets den
neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft angepasst.

 

aktuell-kurz

Akupunkturbehandlungen

Wir behandeln gemäss Richt-linien der WHO verschiedenste Krankheitsbilder, v.a. Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises.
Kopfschmerzen        weiter

Raucherentwöhnung

Raucherentwöhnung mittels Ohrakupunktur        weiter

Impfausweis

Wann haben Sie übrigens das letzte Mal Ihren Impfausweis kontrolliert?

Schweizer Impfplan 2015

Hier herunterladen (pdf-Datei)

Der Winterspeck muss weg!

Gerne beraten wir Sie individuell, wie Sie Ihren Winterspeck loswerden. Body Mass Index über 25 ist gesundheitsgefährdend. Machen Sie etwas, bevor es zu spät ist.

Bewegen sie sich und stellen sie Ihre Ernährungsgewohnheiten um.

    weiter

Diagnostik

Fusszeile
© 2015 Dr. C. Lorenzet | www.lorenzet.ch  | Impressum | Sitemap
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail